• hakhasop

Ausbildung zu COOL - Trainern

Aktuell besuchen 5 LehrerInnen unserer Schule den Hochschullehrgang "COOL - Cooperatives offenes Lernen" und absolvieren die Ausbildung zu COOL-Trainern.

Eine Exkursion im Rahmen dieser Ausbildung hatte als Ziel die HAK Eisenstadt, die schon mehrere Jahre COOL-Klassen führt. Dort informierten sich Prof. Buzanich, Prof. Hedl, Prof. Kraly und Prof. Schrödl gemeinsam mit Kolleginnen aus anderen Schulen über Erfahrungen und Best Practice-Beispiele. Auch Prof. Heinrich, die früher an der HAK Eisenstadt unterrichtet hat, ist ausgebildete COOL-Trainerin und hat von dort viele Erfahrungen mitgebracht.

Nach den Ferien werden Prof. Buzanich und Prof. E. Tajmel an einer weiteren Exkursion an die Innovationsschule - Schulzentrum Ybbs teilnehmen.

COOL hat zum Ziel, die Schüler*innen darin zu unterstützen, einen selbstverantwortlichen und selbstständigen Zugang zum Lernen zu entwickeln. Freiheit, Kooperation und Selbstverantwortung stehen dabei im Mittelpunkt.